fbpx

Free shipping worldwide for orders over 200 CHF

Caffélatex kann bei Schlauchreifen verwendet werden. Hier alles, was Sie dazu wissen sollten.

Sez_tubolare_IMG_0256
Handmade tubular with latex inner tube: Caffélatex is its perfect protection

Warum Caffélatex statt anderer Dichtmittel?

Caffélatex besitzt einige wichtige Merkmale, welche die Nutzung bei Schlauchreifen ermöglichen

  • Nicht korrosiv:
    Durch den kompletten Verzicht auf Ammoniak oder anderer aggressiver Chemikalien, ist Cafélatex bestens für sehr empfindliche Latex-Innenschläuche (für Schlauchreifen) geeignet. Hervorragend kompatibel ist Caffélatex auch bei Schlauchreifen mit Bytylschläuche oder Tubeless-Reifen (wie Tufo).
  • Lange Lebensdauer:
    Schlauchreifen sind im Vergleich zu Tubeless-Reifen weniger porös. Deshalb ist Caffélatex (in flüssiger Form) darin länger als ein Jahr haltbar. Das gilt auch, wenn Caffélatex als Dichtmittel in Schläuchen verwendet wird. ACHTUNG: Vorsicht bei der Verwendung von CO2 Kartuschen (siehe hier).

Schlauchreifen und Dichtmittel: Die Probleme

  • Verfestigung des Dichtmittels
    Trotz längerer Lebensdauer von Caffélatex in Schlauchreifen, kann es notwendig sein, die ursprünglich aufgefüllte Menge wiederherzustellen, bevor der Reifen komplett abgefahren wird. Im Gegensatz zu Tubeless-Reifen, bei denen ausgetrocknete Reste von Dichtmittel beseitigt werden können (Reifen abmontieren), ist dies bei Schlauchreifen nicht möglich. Wenn Caffélattex hier aushärtet, kann man den Pannenschutz sehr wohl mittels Nachfüllen verlängern. Das neue, flüssige Dichtmittel verträgt sich mit dem alten, verdichteten. Es gibt keine negativen Auswirkungen.
  • Reifenlagerung
    Am besten werden Schlauchreifen hängend gelagert. Ohne Luft. Damit werden lästige Verklebungen im Innenschlauch vermieden (Methode die sich auch ohne Dichtmittel eignet.) Das Ventil ist idealerweise in der 3 oder 9 Uhr Position um einen Dichtmittel-Rückstau zu verhindern.

Der Vorteil von flüssigem Dichtmittel ist der fortdauernde Pannenschutz bei kleinen Einstichen, welche oft repariert werden, ohne diese wahrgenommen zu haben. Größere Einstiche werden hingegen mit einem geringen Luftdruck-Verslust behoben. Ohne vom Rad absteigen zu müssen. Das spart im Wettkampf zum Beispiel viel Zeit. 

Dichtmilch oder Pannenspray: Was ist besser bei Schlauchreifen?

Eine äußerst philosophische Frage.

Caffélatex als Pannenschutz ist ideal bei:

  • häufigem Gebrauch von Schlauchreifen (in diesem Fall wird sich die Lauffläche realistischerweise schneller abnutzen, bevor das Dichtmittel nachgefüllt werden muss
  • querfeldein (cyclocross), wo Einstiche wahrscheinlicher sind

Werden die Reifen/Laufräder nur zu “besonderen Anlässen” eingesetzt, empfehlen wir, für den Pannenschutz nicht das Dichtmittel Caffélatex zu verwenden. In diesem Fall, reicht die Mitnahme einer Espresso-Kartusche aus (für den Fall eines Defektes). Ohne Dichtmittel gibt es keinerlei Probleme mit Ventilverschmutzung oder Aushärtung. Diese Lösung ist trotzdem einfach, um im Bedarf den Reifen reparieren und aufblasen zu können.

Caffélatex ZOT! Nano. Der Nano Aktivator kann als Dichtungsbeschleuniger sowohl für Caffélatex als auch für Espresso verwendet werden.

Kontrolle des Dichtungsmittel in Schlauchreifen

Eine schnelle Methode um herauszufinden, ob noch flüssiges Caffélatex im Schlauchreifen vorhanden ist:

  1. gesamte Luft auslassen;
  2. Ventil schließen
  3. Schlauchreifen ein paar Minuten ruhen lassen – Ventil auf 6 Uhr Position
  4. Ohne den Schlauchreifen zu bewegen, Ventil öffnen und den Schlauchriefen im Bereich des Ventils leicht drücken

Weicht dabei Caffélatex aus oder fühlen sie die Flüssigkeit, dann ist der Schutz noch aktiv. Das Ventil reinigen Sie einfach, indem Sie den Schlauchreifen aufpumpen oder das Ventil oder die Ventilverlängerung mit einem Tuch reinigen.

Empfohlene Menge Caffélatex für Schlauchreifen

Alle Detail informationen diesbezüglich finden Sie hier.

 

Effetto Mariposa

PRODUKTE

Caffélatex Tubeless Valve (X2)

20.00 CHF42.50 CHF

MEHR INFO

CAFFÉLATEX

5.63 CHF27.50 CHF

MEHR INFO

SUBSCRIBE TO OUR NEWSLETTER