fbpx

Kostenloser Versand weltweit für Bestellungen über 200 CHF

Caffélatex – Reifendichtmittel für Fahrrad

Caffélatex-Reifendichtmittel findet man in den Reifen der weltbesten Radfahrer, die darauf vertrauen, dass Pannen so gering wie möglich gehalten werden. Caffélatex verfügt über langjährige Erfahrung im Straßen- und Offroad-Bereich und eignet sich perfekt für die Verwendung bei Schlauchreifen, Tubeless-Reifen und Schläuchen.

Auswahl zurücksetzen
The artist’s view: the Caffélatex cow!
The artist’s view: the Caffélatex cow!


VORTEILE:

  • Sehr schnelle Pannenreparatur, ideal für leistungsorientierte Radfahrer (und für diejenigen, die noch mehr wollen, haben wir das Vitamin CL-Additiv entwickelt)
  • Geringes Zusatzgewicht bei Beachtung der empfohlenen Mengenangaben (siehe iCaffelatex-App).
  • Durch sein Schaumverhalten verteilt es sich gleichmäßig im Reifen und deckt die gesamte Innenfläche sehr effizient ab
  • Caffélatex enthält kein Ammoniak oder andere aggressive Chemikalien und ist nicht giftig
  • Caffélatex basiert auf synthetischem Latex und verursacht keine mit natürlichem Latex verbundenen Allergieprobleme

EIGENTSCHAFTEN:


Sehr schnelle Pannenhilfe:

Eine geheime Mischung aus flüssigen synthetischen Polymeren verleiht Caffélatex sein „latexartiges“ Verhalten und wird fest, wenn es einer schnellen Verdunstung ausgesetzt wird, wodurch Löcher im Prozess repariert werden. Wir haben dieses Verhalten verbessert, indem wir einen präzisen Prozentsatz mikroskopischer Kieselsäureteilchen (weniger als 2 Mikrometer, 0,002 mm) hinzugefügt haben, damit sich Caffélatex langsam durch die Löcher bewegt und somit mehr Zeit für die Reparatur des Lochs hat.

Die hohe Geschwindigkeit der Pannenreparatur ist besonders nützlich bei leichten oder dünnwandigen Reifen. Caffélatex ist daher ideal für leistungsorientierte Radfahrer, für Straßen- und Off-Road-Fahrer mit Schlauchreifen, Tubeless-Reifen oder klassischen Schläuchen. Caffélatex repariert Löcher bis zu 5 mm (schlauchlose MTB-Reifen) und 3 mm (schlauchlose Rennrad-Reifen).

Für Radfahrer, die den ultimativen Schutz vor Pannen suchen, haben wir den Zusatz Vitamin CL für Caffélatex entwickelt.


Leicht:

Um Gewicht bei rotierenden Massen zu sparen, verfügt Caffélatex über eine hohe Mobilität und garantiert auch in kleinen Mengen eine wichtige Bedeckung der Innenfläche des Reifens. Wir empfehlen, die Mengen zu verwenden, die in der iCaffelatex-App oder in der Tabelle angegeben sind: Während zu viel Dichtmittel ein unnötiges Gewicht ist, ist zu wenig doppelt schädlich, da die Einstiche nicht repariert werden und das Gewicht der Flüssigkeit (wenn auch verringert) unbrauchbar wird. Zum Beispiel empfehlen wir 60 ml Caffélatex für schlauchlose Reifen 29×2.10 (54-622); 30 ml für schlauchlose 700x25c-Reifen (25-622).


Die Bewegung des Rades löst die Schaumbildung aus:

Während der Entwicklung von Caffélatex und seiner Formel haben wir festgestellt, dass ein Schaumverhalten (Übergang von Flüssigkeit zu Schaum bei Bewegung, aktiviert durch die Bewegung des Rads) ein großer Vorteil hinsichtlich des Verteilungsvermögens im Hohlraum des Reifens ist.

Wenn sich die Räder drehen, bringt die Zentrifugalkraft die herkömmlichen flüssigen Dichtmittel gegen den äußersten Umfang innerhalb des Reifens. Caffélatex, das sich in Schaum verwandelt, füllt in der Regel den gesamten inneren Hohlraum des Reifens aus und macht ihn auch beim seitlichen Einstichen verfügbar und effektiv. Caffélatex kehrt nach etwa 15 Minuten Ruhe in seinen flüssigen Zustand zurück.

Caffélatex family: sealants & tubeless products
Thanks to its squeezable pouch and perfectly calibrated hose, Caffélatex 60 ml allows direct injection through Presta valves. Easy to transport, it’s ideal for also for road applications (60 ml / 2 ounces is the correct quantity for two 23 mm tubulars)

Lebensdauer:

Caffélatex ist im Vergleich zu anderen „latexähnlichen“ Dichtungsmassen sehr stabil und haltbar, obwohl seine Haltbarkeit stark vom Reifentyp abhängt.

Bei Verwendung der empfohlenen Menge pro Reifengröße / Reifentyp beträgt die erwartete Lebensdauer des Caffélatex:

  • Schlauch (oder in den Latex- / Butylschlauch eingesetztes Caffélatex): bis zu 1 Jahr
  • UST Tubeless-Reifen: 2-6 Monate
  • Tubeless-Ready: 1-4 Monate
  • Schlauchreifen: 1-3 Monate

Wir empfehlen, Caffélatex alle 2 Monate zu überprüfen, um sicherzustellen, dass es flüssig ist und daher seine vorbeugende Wirkung gegen Einstiche garantiert. Wenn die Flüssigkeit trocken ist, sind die mit Caffélatex versiegelten Räder noch luftdicht, aber Caffélatex repariert die Pannen nicht aktiv.


Ungiftig, nicht ätzend, wirkt nicht allergisch:

Caffélatex enthält kein Ammoniak oder andere aggressive Chemikalien. Diese Eigenschaft macht es auch zum bevorzugten Dichtungsmittel für Cyclocross- / Schlauchanwendungen, da es keine Schäden an empfindlichen Latex-Luftkammern verursacht.

ACHTUNG: Oxidation von Aluminiumfelgen kann aufgrund des Wassergehalts des Dichtungsmittels auftreten und wenn die Metalloberfläche nicht lackiert / eloxiert oder mit Felgenbändern oder schlauchlosem Klebeband bedeckt ist.

Da es sich um eine synthetische Formel handelt, löst Caffélatex bei Menschen, die auf Naturkautschuklatexprodukte allergisch reagieren, keine allergischen Reaktionen aus.

Inhalte:

Caffélatex gibt es in 1000 oder 250 ml Flaschen sowie in einer 60 ml Cheer-Pack. Der 10 Liter Caffélatex Pro Point Würfel ist eine gute Wahl für Teams oder Geschäfte.

QRcode iCaffelatex
Scan to get the right version (iOS or Android) for your smartphone


Gebrauchs- und Lagertipps und Temperaturen:

Betriebstemperatur: -20 / + 50 ° C
Lagertemperatur: -15 / + 30 ° C

Caffélatex ist ab dem ersten Öffnen der Flasche 2 Jahre haltbar, sofern die Flasche ordnungsgemäß verschlossen und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist und die Lagertemperatur innerhalb des oben angegebenen Bereichs liegt.

So überprüfen Sie, ob die in einer Caffélatex-Flasche enthaltene Flüssigkeit auch noch lange nach dem ersten Öffnen funktioniert:

  • Die Flüssigkeit sollte eine homogene Viskosität haben (keine feste oder offensichtliche Trennung zwischen leichter und dichter Flüssigkeit).
  • 10-Sekunden-Test: Daumen und Zeigefinger in flüssigem Caffélatex getränkt, 10 Sekunden lang zwischen die beiden Finger drücken und dann loslassen: Wenn sich eine feste Schicht bildet, funktioniert Caffélatex immer noch einwandfrei.

Hergestellt in Italien.

 

| Set up your new wheels with Effetto Mariposa: Guide 1/2/3 Step |

Das könnte dir auch gefallen …

REVIEWS

TECH NEWS

CAFFÉLATEX UND CO2

Während Caffélatex sowohl bei niedrigen als auch bei hohen Temperaturen (zwischen -20 und 50°C) gut funktioniert, sind plötzliche Temperaturschwankungen problematisch. Ein starker thermischer Schock könnte Anlass für eine Polymerisation sein. Das gilt für die meisten Dichtmittel auf Latex-Basis (natürlich oder synthetisch). Diese verdichten sich bei der Benutzung von C02 Patronen in kurzer Zeit. Daher empfehlen […] LESE ALLE

Caffélatex, Ventile und Schläuche

Als synthetischer Latex ist Caffélatex nicht so „klebrig“ wie natürliche Latex-Dichtstoffe. Dadurch verstopfen Ventile und Ventilmechanismen nicht so schnell. Dennoch ist es wichtig zu lernen, wie man es richtig benutzt, um den Pannenschutz voll auszuschöpfen und die Nachteile auf das Minimum zu reduzieren.Allgmeine Hinweise für Ventilverlängerungen bei derBenutzung von Dichtstoffen: Um ein Verstopfen in den Ventilmechanismen zu […] LESE ALLE

Ein Caffélatex cocktail

Wir sprechen im speziellen Fall von Caffélatex, aber wie festgestellt, passiert das im Allgemeinen jedem Latex-Dichtmittel (synthetisch oder natürlich) Die häufigsten Gründe für die Polymerisation (Verhärtung) von Latex-Dichtmitteln, lassen sich in zwei Gruppen einteilen physikalische (im Zusammenhang mit Temperaturänderung, Verdampfung, usw.) chemische (Veränderung des pH-Wertes) Physikalisch: Ein plötzlicher Temperaturabfall, zB. bei Verwendung von CO2-Kartuschen, wie hier […] LESE ALLE

Caffélatex und Schläuche

Warum Caffélatex statt anderer Dichtmittel? Caffélatex besitzt einige wichtige Merkmale, welche die Nutzung bei Schlauchreifen ermöglichen Nicht korrosiv: Durch den kompletten Verzicht auf Ammoniak oder anderer aggressiver Chemikalien, ist Cafélatex bestens für sehr empfindliche Latex-Innenschläuche (für Schlauchreifen) geeignet. Hervorragend kompatibel ist Caffélatex auch bei Schlauchreifen mit Bytylschläuche oder Tubeless-Reifen (wie Tufo). Lange Lebensdauer: Schlauchreifen sind […] LESE ALLE

CAFFÉLATEX UND DER „HAARTROCKNER-EFFEKT“


Neben dem Gebrauch von CO2 (hier beschrieben) oder der Verunreinigung ihres Mittels mit anderen Produkten (hier beschrieben), ist der „Föhneffekt“ eine weitere gewöhnliche aber kaum erwähnte Ursache der voreiligen Verdichtung des Dichtmittels. Wann passiert das? Wenn sich ein Tubless-Reifen nach dem Einfügen von Dichtmittel schwer aufblasen lässt, besteht die Tendenz – vor allem bei Verwendung eines Kompressors, […] LESE ALLE

DIE RICHTIGE DOSIS CAFFÉLATTEX FÜR JEDEN EINSATZ

Reifendichtmittel sind für den leistungsorientierten Radfahrer mittlerweile ein Muss, um die gefürchteten und lästigen Reifenpannen zu vermeiden. Die entscheidende Frage in diesem Zusammenhang ist: Wie viel Dichmittel brauche ich? Kriterien, welche die notwendige Menge an Dichtmittel beeinflussen. Man müsste viel mehr Faktoren berücksichtigen: Die externe Luftfeuchtigkeit, die Temperatur und die Häufigkeit des Aufpumpens. Aber die […] LESE ALLE
Effetto Mariposa

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SUBSCRIBE TO OUR NEWSLETTER