Flowerpower Wax – Kettenwachs

Normaler Preis 17.50 CHF
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Size

Schmiermittel auf Wachsbasis sind eine effiziente und saubere Möglichkeit, Fahrradketten zu schmieren. Mit seinem Gehalt an Sonnenblumenkernwachs verwendet Flowerpower Wax natürliche Inhaltsstoffe für rekordverdächtige Leistung und Zuverlässigkeit. Es ist ohne fluorierte Zusammensetzungen, Graphen und Sulfide.

Vorteile:

  • Flowerpower Wax erzeugt eine feste Wachsschicht zwischen den beweglichen Teilen jedes Kettenglieds, wodurch Reibung, Geräusche und Verschleiß der Kette reduziert werden
  • Eine mit Flowerpower Wax geschmierte Kette verschmutzt die Kleidung nicht und hält sehr gut der Verschmutzung durch Dreck und Staub stand (im Gegensatz zu Ölschmierstoffen)
  • Dank des Sonnenblumenkernwachses ist es sehr wasserbeständig und zu jeder Jahreszeit ideal, sowohl auf der Straße als auch im Gelände
  • Hohes Wachs-Wasser-Verhältnis (über 50 %!)
  • Schnell biologisch abbaubar: Enthält kein PTFE, Sulfide, Graphen oder andere potenziell gesundheits- und umweltschädliche Chemikalien.

EIGENSCHAFTEN:

Die Vorteile der Wachskettenschmierung

Wir alle kennen die klassischen Schmieröle, die traditionell im Radsport eingesetzt werden. Diese Produkte unterliegen jedoch während des Gebrauchs einer schnellen Kontamination, sammeln Staub und Schmutz (daher die klassische Spur von Schwarz, die sie hinterlassen) und werden im Laufe der Zeit zu echten Schleifpasten, die die Lebensdauer der Kette und – nach und nach – ihre Effizienz verringern (mehrere Watt kostbarer Beinkraft werden verschwendet).

Der Einsatz von Kettenwachs als Schmiermittel setzt sich immer mehr durch: Die mit diesen Produkten behandelte Kette verschmutzt nicht, läuft lange geräuschlos und nimmt weniger Kraft auf, und das alles bei gleichzeitiger Erhöhung der Lebensdauer, bevor eine Kette ausgetauscht werden muss. Wachsemulsionen auf Wasserbasis, wie Flowerpower Wax, bringen große Vorteile, wenn man einige einfache Anwendungstipps befolgt.

So funktioniert Flowerpower Wax

Flowerpower Wax erzeugt eine feste Wachsschicht, die zwischen den beweglichen Elementen der Kette liegt und die Reibung reduziert. Es ist eine Wasseremulsion aus natürlichen wachsartigen Verbindungen mit der richtigen Viskosität, um in die Kettenglieder einzudringen, wo die Schmierung am wichtigsten ist. Sobald das Wasser verdunstet ist, bleibt eine dicke Wachsschicht fest mit dem Metall verbunden, wodurch Reibung vermindert wird. Die Kette greift sich nicht trocken an - dank der Wachsschicht, die auch die Außenseite schützt -, und sie wird nicht fettig oder klebrig. Außerdem fängt sie so keinen Schmutz.

Erstanwendung

Wachsemulsionen erfordern eine gründliche Reinigung der Kette, bevor sie das erste Mal aufgetragen werden können. Ölspuren müssen unbedingt entfernt werden, damit die Emulsion mit dem Metall in Kontakt kommt und eine gut haftende Wachsschicht auftragen kann.

Ganz einfach geht die Sache mit unserem Allpine Extra - einem hervorragenden Entfetter für diesen Zweck - und dem Mangiacatena-Kettenreiniger, ausgestattet mit rotierenden Bürsten. Dank dieser Produkte ist es nicht notwendig, die Kette abzunehmen, um sie gründlich zu reinigen. Nutzen Sie Allpine Extra, spülen Sie die Kette mit Wasser ab und trocknen Sie diese perfekt ab, um eine gründliche Reinigung zu erzielen.

Nachdem Sie die Flowerpower Wax-Flasche kräftig geschüttelt haben, tragen Sie einen Tropfen des Mittels auf jedes Glied der Kette auf. Wenn jedes Glied seinen Wachstropfen erhalten hat, drehen Sie die Pedale langsam (mindestens 10 vollständige Umdrehungen), damit die Emulsion in das Innere eindringen kann. Mindestens 2-3 Stunden trocknen lassen.

Für die erste Anwendung wiederholen Sie den oben beschriebenen Schmiervorgang ein zweites Mal (ein Tropfen Flowerpower Wax pro Glied usw.). Nachdem Sie erneut 2-3 Stunden gewartet haben, damit das Wasser verdunsten kann, reinigen Sie eventuell das überschüssige Produkt an der Außenseite der Kette mit einem Tuch und Sie können lostreten.

Aufeinanderfolgende Schmierstoffanwendungen

Wenn die Kilometer ansteigen und die Kette zu laut wird, reinigen Sie sie einfach mit einem trockenen Tuch und tragen Sie erneut einen Tropfen Flowerpower Wax auf jedes Glied auf. Da das Wachs keinen oder nur sehr wenig Schmutz zurückhält, ist es möglich, auf diese Weise weiter zu schmieren, ohne die Kette entfetten zu müssen, was stattdessen bei Fahrten in schlammigen Bedingungen oder bei Sand empfohlen wird. In diesem Fall besser mit Allpine Extra die Ausgangsbedingungen wiederherstellen, ausspülen, trocknen und anschließend mit Flowerpower Wax tief einfetten.

Im normalen Gebrauch empfehlen wir, die Kette bei Bedarf nach der üblichen Reinigung des Fahrrads zu schmieren, um sie für die nächste Fahrt fahrbereit vorzufinden.

Hoher Wachsanteil

Zwischen Wachs-Schmiermittel auf Wasserbasis können große Unterschiede bestehen. Während viele Konkurrenzprodukte bei etwa 30 % liegen, übersteigt Flowerpower Wax 50 %* des Wachs-Wasser-Verhältnisses. Das Ergebnis ist die Bildung einer dickeren Abriebschutzschicht bei gleicher aufgetragener Schmiermenge mit großen Vorteilen in Bezug auf Haltbarkeit und Effizienz.
* Gewichtsprozent (Trockenrückstand nach Wasserverdunstung)

Die Stärke von Sonnenblumenkernen

Das aus Sonnenblumenkernen gewonnene Wachs hat wirklich interessante Eigenschaften für den Radsport. Es haftet stark auf Metall und ist wasserabweisend, wodurch die Schmierwirkung auch bei Regen oder ungewolltem Waschen (Bachdurchquerung etc.) verlängert wird. Es hat auch ausgezeichnete mechanische Eigenschaften, die notwendig sind, um den kontinuierlichen Belastungen des Pedals standzuhalten.
Dank seiner Formel ist Flowerpower Wax zu jeder Jahreszeit ideal, sowohl auf der Straße als auch im Gelände.


Ohne gefährliche Zusatzstoffe

Auf die Zugabe weiterer Zusatzstoffe (wie PTFE und fluorierte Verbindungen im Allgemeinen, Graphen, Sulfide etc.) haben wir verzichtet, um Flowerpower Wax absolut unbedenklich für Gesundheit und Umwelt zu halten, auch weil die aktuelle Rezeptur - unter anderem vegan – unsere anspruchsvollen Tester und Racer in der langen Entwicklungsphase zufrieden gestellt hat. Zusammen mit Sonnenblumenkernwachs vervollständigen weitere Wachse natürlichen Ursprungs die Gleitmischung. Das Wachs ist wasserbasiert ohne Zusatz von Alkohol.

Verpackung, Tipps zur Verwendung und Aufbewahrung

Flowerpower Wax ist in 100 ml Flaschen erhältlich. Vor Gebrauch gut schütteln, damit sich die Zutaten gleichmäßig vermischen.

Mit einer einzigen Anwendung von Flowerpower Wax können Sie im Trockenen oder leichtem Rechen etwa 300 km auf einer asphaltierten Straße zurücklegen. Der Offroad-Einsatz kann eine häufigere Kettenschmierung erfordern.

Wenn Sie die Kette gut geschmiert halten, können Sie die Lebensdauer des Antriebsstrangs und seine Effizienz in Bezug auf die Kraftaufnahme optimieren.

Wenn man bedenkt, dass eine vollständige Schmierung der Kette etwa 4 ml Produkt erfordert, ermöglicht eine 100-ml-Flasche 25 Schmierungen für eine Gesamtstrecke von ca. 7.500 km.

Lagern und tragen Sie das Produkt bei einer Temperatur zwischen 5° und 35 ° C (41 - 95 ° F) auf. Nach dem Aufbringen auf die Kette können Sie bei jeder Temperatur ausfahren, sofern es ihnen nicht zu kalt oder zu heiß ist. Flowerpower Wax ist jederzeit einsatzbereit. 

Hergestellt in Italien

TECH VIDEO: